Informatik | Musik | Naturwissenschaften | BK | Mathematik | Deutsch | Französisch | Englisch | Latein | Russisch | Geschichte | evReligion
Geschichte | Schwerpunkte | Förderverein | Veranstaltungen | Schulprospekt | Hausordnung
Termine | Pressespiegel | Sanierung
Schulleitung | Verwaltung | Kontakt | Ansprechpartner | Formulare
SV | Sek I | Sek II | Schülerseiten | Schülerzeitung "Argus"
Elternbriefe | Schulelternbeirat | Elternvertreter
Das Kollegium | Lehrerseiten
Virtuelle Klasse am GymHerm | Arbeitsgemeinschaften | Schüleraustausch
 


Neue Medien am Gymherm

 
     
     
 

Informationen für die Jahrgänge 6 und 7

 
 
Seit Beginn des Schuljahres 2006/07 besitzt das Gymnasium Hermeskeil neben dem Schwerpunkt Musik einen zweiten Schwerpunkt im Fach Informatik. Im Rahmen dieses Schwerpunktes wurde für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 6 und 7 ein Fach "Neue Medien" eingeführt, in dem erste Kompetenzen im Bereich Computer- und Internetnutzung vermittelt werden. Das Material der Informationsveranstaltung für die Eltern kann hier heruntergeladen werden.
 
     
     
 

Software

 
 

Im Unterricht verwenden wir sowohl kommerzielle als auch kostenlose und offene Software. Offene Software hat für uns den Vorteil, dass wir und die Eltern keine Lizenzgebühren zahlen müssen. Dadurch kann den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit gegeben werden, zu geringen Kosten Unterrichtsinhalte zu Hause zu üben.

Im Folgenden ist eine Übersicht mit den geläufigsten Programmen. Im Sekretariat kann eine Schul-CD ausgeliehen werden, die diese und weitere kostenlose Programme enthält.

 

 

  Programm Bereich Mac Win
       
  AntiVirenKit Virenscanner Antiviren-Kit
         
  GimpShop Bildbearbeitung
         
  MuPAD ** Computeralgebrasystem
         
  OpenOffice Textverarbeitung open open
         
  OpenOffice Tabellenkalkulation open open
         
  OpenOffice Präsentationssoftware open open
         
  NVU Website-Editor
       
  SubEthaEdit HTML-Editor
   
 

* ACHTUNG: Diese Software ist kommerziell, aber:

Das Land Rheinland-Pfalz hat mit der Firma G-Data einen Vertrag geschlossen, laut dem alle Schülerinnen und Schüler deren Virenscanner kostenlos nutzen dürfen. Der Datenträger mit dem Virenscanner kann im Sekretariat ausgeliehen werden, bitte nach dem kostenlosen Virenscanner fragen (er ist nicht in der Schul-CD enthalten).

Der Virenscanner benötigt bei der Installation einen funktionstüchtigen Internetzugang, um sich selbst auf den neuesten Stand zu bringen. Während dieses Prozesses fragt die Installationssoftware nach einem Benutzernamen und einem Passwort. Diese sind im Sekretariat oder im Moodle erhältlich.

Diese Daten sind vertraulich zu behandeln und dürfen nicht an andere Personen weitergegeben werden. Nach Verlassen der Schule oder nach Beendigung des Lizenzverhältnisses (2008) muss der Virenscanner von G-Data deinstalliert oder gekauft werden.

** ACHTUNG: Diese Software ist kommerziell, aber aufgrund der freundlichen Unterstützung des Schulfördervereins für alle Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Hermeskeil kostenlos! Dazu die aktuelle Version unter dem angegebenen Link herunterladen und installieren. Danach fragt MuPAD nach einem Lizenzschlüssel, den man bei der Mathematiklehrerin oder dem Mathematiklehrer erhalten kann.

Bitte beachten: Wer die Schule verlässt, hat nicht mehr das Recht diesen Lizenzschlüssel zu verwenden. Außerdem darf niemand diesen Schlüssel an andere außerhalb der Schule weitergeben. Bei Zuwiderhandlung hat der Hersteller das Recht, Strafanzeige wegen Lizenzdiebstahls zu erstatten.

 
 

 

Impressum | Kontakt Letzte Aktualisierung: Montag, 10 November, 2008 20:25 |