GymHerm wählt Europaparlament

0

Bereits am Freitag, den 17. Mai 2019, haben die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10, 11 und 12 des Gymnasiums Hermeskeil ihre „Stimme für Europa“ abgegeben. Betreut und ausgewertet wurden die Euro-Juniorwahlen vom Leistungskurs Sozialkunde der MSS 12. Von den 240 Wahlberechtigten Schülerinnen und Schülern gaben 227 ihre Stimme ab, was einer Wahlbeteiligung von 94,58 % entspricht. Von den abgegebenen Stimmen waren nur drei ungültig.

Nach Auszählung aller Stimmen ergab sich folgendes Ergebnis – GymHerm wählt „Grün“

Mit 28,13 % aller abgegebenen Stimmen können sich „Die Grünen“, gefolgt von SPD (22,77 %) und CDU (14,29 %), als Wahlsieger am GymHerm feiern lassen. Die Partei (8,93 %), FDP (8,04 %), Die Linke (4,46 %), Tierschutzpartei (3,13 %), Freie Wähler (1,34 %) und Piraten (1,34 %) folgen mit großem Abstand auf den weiteren Plätzen. Das vollständige Wahlergebnis kann hier eingesehen werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen