Nachrichten

Das Gymnasium Hermeskeil stellt sich vor

Leben und Lernen am Gymnasium Hermeskeil Das Gymnasium Hermeskeil veranstaltet am Samstag, dem 09.12.2017, einen Tag der offenen Tür unter dem Motto „Leben und Lernen am Gymnasium Hermeskeil“. Dieser Tag bietet die Möglichkeit, die Schule in ihrer gesamten Vielfalt kennenzulernen. Insbesondere den derzeitigen Viertklässlern, die im nächsten Schuljahr eine weiterführende Schule besuchen werden, sowie deren

Zeitzeugin im Gespräch: Die Wahrheit über „Schindlers Liste“

Hermeskeil. Die Historikerin Erika Rosenberg berichtet im Gymnasium Hermeskeil über „Schindlers Liste“. Die Schüler lernen: Der Film  war nicht ganz korrekt. (urs) Was ist wahr? Was wird – und warum – verschwiegen? Mit Fragen wie diesen gewann die Historikerin Erika Rosenberg-Band ihr Publikum. Hermeskeiler Gymnasiasten der Klassenstufe elf hörten ihr zwei Stunden lang aufmerksam zu. Schließlich

Brezelverkauf der Schülervertretung

(red.) Wie schon seit einigen Jahren zum Martinstag üblich, hat die SV auch dieses Jahr wieder Martinsbrezeln an ihre Mitschüler und Lehrer verkauft. Am Freitag, dem 10.11.2017 gab es einen großen Ansturm an die Verkaufsstellen, sodass die 400 Brezeln schon in der ersten Pause ausverkauft waren.

Bundesweiter Vorlesetag: GymHerm aktiv dabei!

Das Gymnasium Hermeskeil beteiligte sich auch dieses Jahr wieder am Bundesweiten Vorlesetag, einer Initiative des Pressewesens DIE ZEIT, der Stiftung Lesen und der Deutschen Bahn Stiftung. Mitmachen kann jeder! Egal ob im privaten Rahmen oder in öffentlichen Institutionen. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Hermeskeil nutzten auch dieses Jahr bereits zum achten Mal die Gelegenheit,

Auf den Spuren unbesungener Helden – Projektunterricht zu Emilie und Oskar Schindler am Gymnasium Hermeskeil

(red.) Mit dem Leben und Wirken von Emilie und Oskar Schindler, letzterer vor allem bekannt durch den Hollywood-Film „Schindlers Liste“, beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der MSS11 und des Geschichte-LKs der MSS13 am erstmals stattfindenden Demokratietag des Gymnasiums Hermeskeil. Der zweitägige Projektunterricht begann am Montagnachmittag zur Einführung in die Thematik mit dem gemeinsamen Anschauen

Gut angelegte Rundfunk-Gebühren

Hermeskeil. Die SWR-Big-Band spielt ein gemeinsames Konzert mit der Schüler-Big-Band Laid Back des Gymnasiums Hermeskeil. Ursula Schmieder Hermeskeil. Wer Nachwuchsmusiker motivieren will, überlässt ihnen nicht nur den Part der Vorgruppe. Wer Seite an Seite mit einem Weltklasse-Ensemble auftritt, spielt nun mal in einer anderen Liga. Besucher des Konzertes der SWR-Big- Band und der Big Band

Bereit für den Auftritt mit den Profis vom Radio

In einem Konzert mit der Big Band des Südwestrundfunks will die Big Band des Gymnasiums Hermeskeil ihr Können beweisen. Ursula Schmieder (Hermeskeil.) Und noch einmal die gleichen Takte. Und noch einmal. „Lasst uns noch ein bisschen probieren“, ermutigt Dozent Pierre Paquette die jungen Leute zu einer kleinen „Jam-Session in Blues-G“. Das sei ja wie Sprechen,

Gymnasium Hermeskeil goes USA

Gymnasium Hermeskeil goes USA Zum fünften Mal fand der Schüleraustausch des Gymnasiums Hermeskeil mit der Virginia High School in Virginia im US-Bundesstaat Minnesota statt. Vom 16. September bis zum 7. Oktober, also drei Wochen lang, hatten 18 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums die Gelegenheit im Land der unbegrenzten Möglichkeiten Erfahrungen zu sammeln. Begleitet wurden die

SWR Big Band live@school

Bei den Konzerten „live@school“ spielt die SWR Big Band unter der Leitung von Axel Kühn große Big Band Stücke und mehr. Jedes Jahr steht auch ein Charthit auf dem Programm und zeigt, wie aktuell Big Band sein kann. Daraus entsteht ein reizvoller Querschnitt durch die reichhaltige Geschichte grandioser Big Band Musik. Neben Klassikern sind es insbesondere

Gut vorbereitet in Herbst und Winter

Sieben Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Hermeskeil nahmen am 04.11.2018 an einem Fahrsicherheitstraining teil. Durch das Training auf dem Gelände der Verkehrswacht Trier sind unsere Schüler der MSS nun bestens auf den nächsten Wildwechsel und die kalte Jahreszeit vorbereitet. Neben Gefahrenbremsungen mit einem Tempo von bis zu 100 km/h standen auch Übungen zum Thema Aquaplaning

Schülersprecher und Verbindungslehrer des Gymnasiums Hermeskeil auf Fachtagung zur SV-Arbeit

(red.) Am Donnerstag, dem 02.11.2017, fand in Ingelheim in den Räumen der Fridtjof-Nansen-Akademie die jährliche Fachtagung für SV-Mitglieder und Verbindungslehrer statt. Die Fachtagung „SV-Arbeit – Gemeinsam zum Erfolg“ wird in Zusammenarbeit von der LandesschülerInnenvertretung, dem Pädagogischen Landesinstitut und dem Bildungsministerium Rheinland-Pfalz durchgeführt und dient zur Weiterentwicklung und Stärkung der Mitbestimmungsrechte der Schülerschaft an den rheinland-pfälzischen

Bundesweiter Vorlesetag 2017 – Wir sind dabei!

(red.) Am 17. November 2017 ist es wieder soweit: Bereits zum 14. Mal rufen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung ganz Deutschland zur Teilnahme am Bundesweiten Vorlesetag auf. Im letzten Jahr waren es über 130.000 Teilnehmer, die uns geholfen haben, ein Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens zu setzen. Denn für das Lesen

Schönste Schulsportanlage im Kreis

Neuer Platz am Hermeskeiler Gymnasium beim Schulsportfest übergeben Nach zehn Monaten Bauzeit und einer Investition von rund 865.000 € übergab Landrat Günther Schartz am Donnerstag vergangener Woche die völlig neu konzipierte multifunktionale Anlage im Rahmen eines Schulsportfestes an den Nutzer. Damit sind die 2001 begonnenen großen Bauarbeiten an dieser Einrichtung mit einem Gesamtvolumen von 14

Schülervertretung sammelt Kleiderspenden für die Kleiderkammer der AfA Hermeskeil

(Hermeskeil, 25.09.2017, red.) In den letzten Wochen stiegen die Belegungszahlen der AfA Hermeskeil wieder leicht an und die Kleiderkammer des DRK vermeldete einen Mangel besonders an Männerbekleidung. Aus diesem Grund führte die Schülervertretung des Gymnasiums Hermeskeil spontan eine Kleiderspenden-Aktion in der Schule durch, bei der Kleidung, aber auch Kinderwägen, für die AfA abgegeben werden konnten. Die

Alles neu zum Kicken, Laufen, Dribbeln

(Hermeskeil, 23.09.2017, Christa Weber) Der Sportplatz am Hermeskeiler Gymnasium ist für 865 000 Euro komplett umgekrempelt worden. Am Donnerstag wurde er mit einem Fest für Schüler, Lehrer und Ehrengäste eingeweiht. Jetzt ist nur ein Kreisprojekt noch offen. Es ist ein ziemliches Gewusel auf dem Sportplatz neben dem Hermeskeiler Gymnasium. Auf dem Rasen in der Mitte

Achtung, Auto!!!

Achtung, Auto!!! (Hermeskeil, 31.08.2017, red.) Für die Kinder des 5. Schuljahres ergibt sich zumeist mit dem Schulwechsel an eine weiterführende Schule auch ein neuer Schulweg. Der Autoverkehr stellt für die Schulkinder einer der gefährlichsten Lebensbereiche dar. Deshalb ist für das Gymnasium Hermeskeil das Sicherheitstraining für die 5. Klässler essenziell. Dies ist möglich durch die gute

Sportunterricht nun in ganzer Vielfalt und Flexibilität möglich

Gymnasium Hermeskeil: Multifunktionale Anlage wurde beim Sportfest übergeben (Trier – 21.09.2017) Die Schüler und Lehrer des Gymnasiums Hermeskeil haben nun beste Voraussetzungen für den Sportunterricht in seiner ganzen Vielfalt: Die Sanierung der Freisportanlage der Schule ist abgeschlossen. Entstanden ist ein Areal mit mehreren Kleinspielfeldern, das multifunktional genutzt werden kann. Der Kreis als Träger der Schule

Projektwoche: Abtauchen im Schulteich

Julia Volkmer, Jil Trampert und Johannes Müller mussten mit 13 weiteren Aktiven ganz schön schuften, um aus dem Teich wieder ein Schmuckstück zu machen. TV-Foto: Ursula Schmieder Foto: Ursula Schmieder (urs) ("TV-Upload Schmieder"

Bei einer Abschlusspräsentation stellten Hermeskeiler Gymnasiasten die Ergebnisse ihrer Projektwoche vor. Damit konnten sie überraschen und begeistern. TV: 14. Juni 2017 (Hermeskeil) Schon die Vielfalt ist beeindruckend – und erst recht einzelne Leistungen, die Schüler teils eigeninitiativ, teils unterstützt von Lehrern oder Eltern, erbrachten. Binnen einer Woche bauten Hermeskeiler Gymnasiasten nicht nur Musikinstrumente wie Ukulele

In den Ferien gemeinsam auf den Spuren der Geschichte

Workshop mit der Gedenkstätte Hinzert Am letzten Ferienwochenende der Sommerferien 2017 nahmen sechs Schülerinnen und Schüler des GymHerm zusammen mit Schülerinnen der IGS Hermeskeil sowie drei betreuenden Lehrerinnen und Lehrern am ersten Ferienworkshop der Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ Hinzert teil. Der zweitägige Ferienworkshop mit dem Thema „Spuren der NS-Zeit in der Region“ bot den geschichtsinteressierten Schülerinnen und

Herausragende Ergebnisse

Der Informatikkurs des Gymnasiums Hermeskeil lernt die Welt der Pumpen kennen (TV 21. Juli 2017). Hermeskeil (red) Die Welt wird stetig komplexer und der technologische Fortschritt eröffnet immer mehr Möglichkeiten. Davon konnten sich die Informatikschüler vom Gymnasium Hermeskeil selbst ein Bild machen, als sie ein Projekt bearbeitet haben, in dem es um Zuverlässigkeit von Rechnernetzen

Auszeichnung für Hermeskeiler Schüler

TV: 11. Juli 2017 Hermeskeil (red) Das Massachusetts Institute of Technology (MIT) hat zusammen mit dem Network of Educators in Science and Technology (NEST) gleich sieben rheinland-pfälzische Schüler mit dem internationalen MIT/NEST 2017 Student Award für ihre Leistungen beim Wettbewerb „Jugend forscht“ ausgezeichnet: Raphael Ritter, Max Reichrath, Marius Frohn, Eva-Marie Anell, Johannes Engler, Rieke Haag

Hermeskeiler Schüler jazzen mit Profis

Die Band des Hermeskeiler Gymnasiums lädt Gäste aus den USA ein. Die haben viel Lob übrig. (TV: 30. Juni 2017) Schüler des Gymnasiums Hermeskeil spielen mit amerikanischen Musikstudenten ein gemeinsames Konzert. Laid Back, die Formation von Musikpädagoge Stefan Butterbach, musizierte gleich mit zwei Ensembles, der Crescent Super Band und der Soul Foundation Band aus Ohio.

Jazzhighlight zum Schuljahresende am Gymnasium

Am Mittwoch, dem 28. Juni, gastierten die „Crescent Super Band“ und die „Research Soul Foundation“ aus Utah/USA bei der Big Band „Laid Back“ des Gymnasiums Hermeskeil zum gemeinsamen Konzert. (RuH: Ausgabe 28, Juni 2017) Die beiden Gastensembles überzeugten in einem grandiosen Auftritt. Die „Soul Research Foundation“ mit bis zu vier Sängerinnen, einem Sänger, Rhythmusgruppe und

Wieder exzellente Ergebnisse bei den DELF-Prüfungen 2017

Auch im Schuljahr 2016/ 17 legten wieder viele Französichschülerinnen und -schüler unter der Leitung von Frau Lölfer die DELF-Prüfungen der Niveaux A1 und A2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) ab. Herzlichen Glückwunsch an Johanna Alten, Franziska Bach, Simon Becker, Lena Dixius, Paula Klar, Omaar Samatar und Kristin Wilhelm zum DELF A1, und Hannah

Nina Beicht 1. Platz im französischen Kreativ-Schreibwettbewerb 2017

  In diesem Jahr richtete der Partnerschaftsverband Rheinland-Pfalz/Burgund e.V. erstmals einen Wettbewerb ´Kreatives Schreiben´ in französischer Sprache aus, bei dem eine Geschichte in französischer Sprache mit dem Titel Une drôle d’aventure geschrieben werden sollte. Tobias Kolling, Lucas Linnig, Tommy Schneider, Nina Beicht, Valerie Biehl und Alina Schultheiß (alle aus dem Kurs von Frau Lölfer) qualifizierten

Vom blutigen Anfänger bis hin zum virtuosen Solisten

Konzert mit Big Band und Bläserklassen am Gymnasium Hermeskeil Eine große Schar von 66 jungen Musikern und einem Dirigenten hatte sich am 21. Mai in der zur Konzerthalle präparierten Turnhalle eingefunden, um ihr Programm vor Eltern und interessierten Zuhörern zu präsentieren. Die Bläserklasse 5 gab ihren Einstand und zeigte die Fortschritte auf den Instrumenten seit

Schullaufsieger strahlen mit der Sonne um die Wette

TV: 10. Mai 2017 (Trier) 1900 Mädchen und Jungen laugen bei den 13. SWT-Schullaufmeisterschaften im Trierer Moselstadion um die Wette. Die Teilnahme ist kostenlos, damit alle Kinder zur Bewegung animiert werden. „Das war ein tolles Gefühl“, sagt Patrick Lex und strahlt mit der Sonne um die Wette. Der Neunjährige aus Klüsserath steht auf dem Rasen

Gymnasiasten beim Radweglauf erfolgreich

TV: 04. Mai 2017 Hermeskeil (red) Beim Hermeskeiler Teba-Radweglauf 2017 haben die Gymnasiasten mit hervorragenden Leistungen und großer Präsenz geglänzt. Bei herrlichem Wetter starteten 108 Hermeskeiler Gymnasiasten der Klassenstufen 5 bis zwölf beim 9. Teba-Radweglauf. In vier verschiedenen Läufen traten 77 Schülerinnen und Schüler in der Ein-Kilometer-Distanz an, 31 stellten sich der Fünf-Kilometer-Strecke. Die erlaufenen

Medaillen für Kinder, Pokal für die Musiker

Fast 500 Läufer rennen über den Ruwer-Hochwald-Radweg zwischen Hermeskeil und Reinsfeld. Der Hermeskeiler Turnverein organisiert die vom TV präsentierte Breitensportveranstaltung Teba-Radweglauf mit vielen ehrenamtlichen Helfern. (TV: 02 Mai 2017) Hermeskeil Das Trio mit den starken Armen hatte alle Hände voll zu tun: Bettina Weber, Jana Bell und Tobias Bernarding verteilten am vergangenen Samstag im Ziel

Mit der Lizenz zur Intelligenz

85 Abiturienten am Gymnasium Hermeskeil bekommen ihr Zeugnis. Für drei von ihnen zahlt sich das sogar in barer Münze aus. (TV: 12. April 2017) Hermeskeil (red) Der Abiturjahrgang des Gymnasiums Hermeskeil wurde bei einer Feierstunde mit zahlreichen Gästen in der Hochwaldhalle verabschiedet. Der stellvertretende Schulleiter Uwe Sader begrüßte die Teilnehmer des Festakts. Das Motto lautete