Rekordzahlen beim DELF 2018

0

In diesem Jahr haben so viele Schülerinnen und Schüler wie noch nie an den DELF-Prüfungen teilgenommen. Mehr als 30 Französischschüler(innen) traten in den Niveaus A1, A2 und B1 an. Alle Angetretenen haben die Prüfungen bestanden und bekamen die sogenannten Attestations de réussite mit ihren Ergebnissen überreicht. In einigen Monaten werden sie die DELF-Diplome aus Paris zugeschickt bekommen.

Wir gratulieren Enzo Andres, Tessa Döhr, Sophie Kraml, Simon Meyer, Laura Moor, Max Rauland, Maya Schuh und Anna Thömmes zum bestandenen DELF A1.

Das DELF A2 haben Jerome Bach, Nina Beicht, Matthieu Gärtner, Selina Gutjahr, Magnus Hübschen, Marlon Kaup, Luna Lambert, Lucas Linnig, Alina Schultheiß und David Thömmes erfolgreich abgelegt.

Herzlichen Glückwunsch an Hannah Breitung, Lisa Emmerich, Alexandra Funk, Luisa Groß, Carolin Hans, Hanna Lauer, Hannah Müller, Larissa Probst, Anna Rosche, Amadeo Schäfer, Lilli Schu, Anna Schuh und Peter Weiß zum DELF B1.

Anna Thömmes schnitt mit 97 (von 100) Punkten am besten im Niveau A1 ab, Matthieu Gärtner mit 98.5 Punkten als der Beste im Niveau A2 und Lilli Schu mit 85 Punkten als die Beste auf dem Niveau B1.

Herzlichen Glückwunsch an alle DELF-Absolventen für ihre super Leistung!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen