Gymnasium Hermeskeil sportlich unterwegs

0

Die Deutsche Schulsportstiftung bittet alle Schulen in Deutschland am Mittwoch, den 30. September 2020, ein Zeichen für den Schulsport und „Jugend trainiert für Olympia & Paralympics“ zu setzen. Da im Schuljahr 2020/21 keine “Jugend trainiert für Olympia” – Wettbewerbe stattfinden dürfen, wird zum Aktionstag “Jugend trainiert – gemeinsam bewegen” am Mittwoch, den 30.9.2020, aufgerufen. Damit soll ein wichtiger Schritt in Richtung der Wiederaufnahme des Schulsports in Zeiten von Corona- Einschränkungen vollzogen werden. Mit individuellen und kreativen Bewegungsangeboten während einer Pause oder Unterrichtsstunde oder im Rahmen bestehender Kooperationen mit den örtlichen Sportvereinen können sich alle Schulen unter Einhaltung der lokalen und von den Schulen vorgegebenen Abstands- und Hygieneregeln an diesem Aktionstag beteiligen. 

Auch das Gymnasium Hermeskeil nimmt mit den Klassenstufen 5 und 6 an dieser sportlichen Aktion teil, die seitens des langjährigen Kooperationspartners TV Hermeskeil tatkräftig unterstützt wird. Vertreterinnen und Vertreter des Vereins werden an diesem Tag anwesend sein und gemeinsam mit den Lehrerinnen und Lehrern sowie Klassenpatinnen und Klassenpaten die Läuferinnen und Läufer aus der 5. und 6. Klasse begleiten und sie bei der Abnahme des DLV-Laufabzeichens unterstützen. 

Weitere Informationen zum Aktionstag „Jugend trainiert – gemeinsam bewegen“, der von den Kultusministerien der Länder und den am Schulsportwettbewerb beteiligten Sportverbänden unterstützt wird, finden Sie unter „https://www.jugendtrainiert.com“. 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen