„Leben und Lernen am Gymnasium Hermeskeil“ wird verschoben

0

Liebe Grundschülerinnen und Grundschüler, sehr verehrte Eltern und Erziehungsberechtigte!

Jedes Jahr im Dezember freut sich die Schulgemeinschaft des Gymnasiums Hermeskeil darauf, am Tag der offenen Tür die Schule und ihre Schwerpunkte allen Interessierten zu präsentieren.

Wir nennen diese Veranstaltung „Leben und Lernen am Gymnasium Hermeskeil“, da uns diese beiden Aspekte sehr wichtig sind. Unsere Schülerinnen und Schüler verbringen einen Großteil ihres Tages in unserem Hause, so dass es eben nicht nur darum geht, möglichst viel zu erlernen, sondern auch gemeinsam eine angenehme Zeit zu verbringen, miteinander zu leben. Die Freude, gemeinsam etwas einzuüben und ein Projekt zu verfolgen, sieht man am Tag der offenen Tür exemplarisch an unserer Bläserklassen, welche der Informationsveranstaltung einen musikalischen Rahmen gibt.

In diesem Jahr ist aber leider alles ein wenig anders.  

Auf Grundlage der Empfehlungen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus´ und unserer eigenen Verantwortung gegenüber unseren Gästen können wir den angekündigten Tag der offenen Tür am 05. Dezember nicht durchführen. Sicherlich haben Sie Verständnis für unsere Sorge um die Gesundheit von Kindern und Erwachsenen. 

Für diejenigen Familien, die unsere Schule noch nicht kennen, planen wir einen Schulbesichtigungstag in Kleingruppen für Samstag, den 16. Januar 2021.

Ob und inwieweit sich die allgemeine Lage bis dahin verbessert hat, können wir zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht wissen. Wir halten Sie über unsere Homepage auf dem Laufenden und passen die Organisation des Besichtigungstages der aktuellen Lage und den Hygienebestimmungen an. 

Demnächst finden Sie auf unserer Homepage u.a. Videos, die einen kleinen Einblick in den Schulalltag bieten. Wir werden Ihnen dort weitere Informationen zur Verfügung stellen, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, welche weiterführende Schule Ihr Kind besuchen wird. 

Scheuen Sie sich auch nicht, Ihre Fragen per Email an uns zu senden. Wir können dann ab dem 10. Dezember 2020 Ihre Fragen gebündelt ebenfalls über die Homepage beantworten.
Für individuelle Beratungen steht Ihnen natürlich die Orientierungsstufenleitung gerne zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen allen vor allem Gesundheit und bedanken uns für Ihr Verständnis. 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen